Öffnungszeiten

April bis Oktober
Do. – So. & Feiertags
13.00 Uhr – 17.00 Uhr

SONDERAUSSTELLUNGEN IM KNOPFMUSEUM

UNIKATE - Knopfkunst und Kunstquilts

Am 1. August 2019 startet im Deutschen Knopfmuseum die neue Sonderausstellung "UNIKATE - Knopfkunst und Kunstquilts" der Künstlerin Jutta Kohlbeck aus Regensburg. Sie präsentiert handgewickelte Posamentenknöpfe als Schmuckelemente und genähte Kunstquilts als Bilder. Ihr Motto lautet: "Tradition trifft Kunst".

Seit dem Jahr 2000 setzt sich Frau Kohlbeck, die in Regensburg lebt und arbeitet, autodidaktisch mit der Textilkunst, dem Thema Kunstquilt und auch mit Zeichnungen auseinander. Sie hat bereits an zahlreichen Einzelausstellungen teilgenommen und sich an jurierten Wettbewerben beteiligt, z. B. der 7. Europäischen Quilttriennale.

Ihre Arbeiten spiegeln eine eigene Welt in der Wahrnehmung und der Sicht der Dinge wider und sie setzt sich mit kritischem Blick mit zeitpolitischen Themen auseinander oder widmet sich dem Zauber des Augenblicks.

Kleine textile Skulpturen und Zeichnungen fügen sich als verbindendes Element zwischen den Objekten der Ausstellung ein.

"UNIKATE - handgefertigte Werke in Kunst und Handwerk"

Mehr über Frau Kohlbeck erfahren Sie hier:

www.juttakohlbeck.de

www.facebook.com/juttaskunst/